Family business

Heilwissen in Flaschen

Long Story short… sie beginnt mit einer Lösung. Eva trinkt gerne Chai Latte, aber findet keinen Chai lecker – außer sie kocht ihn selbst. Der Chai aus ihrer heimischen Küche hat es in die Cafés Europas geschafft und erfreut sich großer Beliebtheit.

Evas ganze Leidenschaft für Ayurveda und Nachhaltigkeit liegt der Black Sense Manufaktur zu Grunde. Sie hat Anfang 2016 das Projekt angestoßen und ist die Inhaberin der Black Sense Manufaktur. Mit ihrem vierköpfigen Team produziert sie den einzigen Bio Specialty Chai Sirup für den professionellen Einsatz im Café und für Daheim. Mehr Infos zu unserem Chai Sirup findet ihr in unseren FAQ.

Das Team hinter Eva

Kai

Kai ist Evas Mann und war von Anfang an dabei. Er unterstützt Eva und ist unter anderem mit ihr in ein Wohnmobil gezogen um den europaweiten Vertrieb gemeinsam anzugehen. Seine Leidenschaft ist Cafékultur. Er hat viele Jahre als Barista gearbeitet und kennt die Gastronomie auch von der anderen Seite der Kaffeetheke. Er ist für den Vertrieb der Black Sense Manufaktur zuständig.

Sunay

Ein Freund der ersten Stunde, von Anfang an als fleißige Unterstützung mit auf Märkten und Messen. Solche Freunde braucht man als junge Gründerin! Praktisch, dass er auch BWL studiert hat und jetzt das Marketing bei Black Sense managed. Instagram & Co. sind sein Metier. Fun fact, Sunays Freundin Lina ist das Gesicht für unsere B2B Kommunikation. Und so schließt sich der Kreis.

Margit

Margit ist Evas Mutter und ist direkt als Köchin eingestiegen. Sie kocht den Chai und füllt jede Flasche liebevoll mit der Hand ab. Ihre Sorgfalt kann man schmecken, davon sind wir überzeugt.

Michael

Michael ist Evas Vater und hat sich sofort für Evas Business Pläne begeistert. Er steht Eva als kaufmännischer Leiter zur Seite und managed im Büro alles, damit der Chai fließt.

Keine Kompromisse

Echte Werte von Anfang an

  • Biologisch & Vegan

  • Handgemacht

  • Nachhaltig

  • Ergiebig

  • Vielseitig

  • Ayurvedisch